Struktur und Inhalt: Klar und logisch

StrukturAls Autor haben Sie Ihr Thema ja meistens bereits im Kopf. Sie haben zumindest eine Idee davon, was Sie wie schreiben möchten. Bestimmte Autorengruppen tun sich noch leichter, denn sie haben ein Thema, das sie bereits mehrfach strukturiert, aufbereitet und präsentiert haben. Dazu gehören Trainer, Coachs und Berater.

Struktur und Gliederung: Mindmap

Viele Trainer kennen die Inhaltsbestandteile, die oft nahe am Inhalt und Aufbau von Seminaren zu diesem Thema liegen bereits sehr gut. Sie fangen also nicht bei null an. Sehr gut eignet sich zur Zusammenstellung des Inhaltes und der Struktur die Arbeit mit einer Mindmap am PC. Dabei wächst Ihr Thema organisch. Und Sie können eine Mindmap als Word exportieren und haben damit bereits eine inhaltliche Gliederung.

Gutes Schreiben: Spaß am Lesen

Manches Thema ist spannend und interessant und leider schlecht dargeboten, weil kompliziert, unverständlich, unlogisch, langweilig geschrieben. Machen Sie einfach das Gegenteil. Und seien Sie nicht geschockt, wenn Ihr Stil nicht jedem gefällt. Jedem gefallen, heißt niemandem gefallen. Machen Sie also Ihr Ding in Ihrem Stil für Ihre Zielgruppe.

  • Verständlich
  • Flüssig
  • Logisch aufbauend
  • Lebendig
  • Einfach
  • Unterhaltsam

Beispiel: Jürgen Zirbik – „So ticken wir“

Kindle-Version http://amzn.to/so-ticken-wir-kindle
Print-Version: http://amzn.to/so-ticken-wir-leseprobe

Mindmap-Programme (z.T. kostenlos – achten Sie auf Exportmöglichkeit zu Word)
Hier klicken

Teilen Sie den Artikel...Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.